murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-02.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-03.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-04.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-05.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-06.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-07.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-08.jpg murad-osmann-follow-me-daniel-keller-photography-09.jpg

Follow me – Die Fortsetzung einer fantastischen Reise.

Bereits im letzten Jahr berichtete ich über den russischen Fotografen Murad Osmann und sein Projekt „Follow me“, welches im Jahr 2011 begann. In einem gemeinsamen Urlaub in Barcelona  entstand das erste Bild in dem der Fotograf seiner Freundin folgte. Mittlerweile sind es über 600.000 Menschen, welche das Paar via Instagram auf ihren Reisen begleiten.

 

Auch nach mehr als zwei jahren hat die Serie nichts von ihrer Magie verloren, im Gegenteil.
Die Perspektive und die Vielfalt sind einzigartig, die Aufnahmen werden immer komplexer und die Landschaften faszinierender. Deshalb wird es Zeit euch die Bilder aus dem vergangenem Jahr zu präsentieren.

 

Vielen Dank an Murad Osmann für die freundliche Zustimmung zur Veröffentlichung dieses Posts. muradosmann.com Alle Bilder diese Posts unterliegen dem Copyright von Murad Osmann.

LEAVE A REPLY

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *